Wandrers nachtlied

Appunto inviato da giadagrezzani
/5

Analisi e commento della poesia di Goethe "Wandrers Nachlied" (1 pagine formato doc)

Das Gedicht handelt sich um das Leben der Wanderer. Ihren Erfahrungen sind unglaublich schwer und schwierig.
Sie müssen viele Opfer bringen: Sie leiden, wahrend sie den ganzen Tag wandern; sie schmerzen, wenn sie auf den hohen Berg hinaufsteigen. Und niemand, außer ihnen, kann die Zufriedenheit, die man fühlt, wenn man sich auf die Spitze des Berges findet, verstehen. Die Berge bieten ein wunderbares Panorama: Im Winter gibt es unendlichen verschneiten Flächen, Im Frühling alle Pflanzen sind bunt, Im Sommer beleuchte die Sonne die Wiesen, Im Herbst ändert sich die Farben der Wälder, tatsächlich sie werden rot, gelb, orange, braun, violett und grün, fast wie ein Regenbogen..