Dantons Tod - La Morte Di Danton

Appunto inviato da ali2106
/5

Breve tesina in tedesco sull'opera di Büchner: Dantons Tod (3 pagine formato doc)

1. Der Author
Georg Büchner wurde im Jahr 1813 in Goddelau geboren.
Er war ein revolutionäres Schriftsteller, Mediziner und Naturwissenschaftler. Als Mediziner wurde er vom anthropologischen Determinismus tief beeinflusst. Dies beinhaltet die Lehre von der Bestimmtheit des Weltgeschehens und des menschlichen Lebens.
Er studierte in Straßburg und in Gießen, dann flüchte er nach Straßburg zurück und verbring seine letzte Monate in Zürich. Dort starb er im Alter von nur 23 Jahren.
2. Historischer Kontext
Büchner lebte zur Zeit des Junges Deutschland und des Vormärz.
Sein Werk ist dem Vormärz zuzurechnen. Die politisch-interessierten Lyriker des Vormärz setzen sich für die gleichen politischen und sozialen Ideale des Jungen Deutschland ein. Im Unterschied zum Jungen Deutschland, dessen Antrieb eine ausländische Revolution gewesen war, war der literarische Vormärz jene Literatur, die 1848 den Ausbruch der Märzrevolution in Deutschland vorbereitete.


3. Das Werk
Dantons tod wurde im Jahr 1835 publiziert. Es kreist um das Thema der Französische Revolution. Es ist ein historisches Drama und besteht aus 4 Akten. Dieses Drama sollte das Sterben oder den Tod der gesamten Revolution schildern. Innerhalb einer Tragödie des Determinusmus ist es üblich, dass das politische Handeln des Menschen ein hoffnungloser Versuch bleibt.